Gastautor für Hundethemen werden

Werde Gastautor auf alles-dog.de

Auf unserer Plattform möchten wir möglichst viel spannendes und interessantes Wissen an Hundehalter und Interessenten weitergeben und freuen uns immer über neue und lesenswerte Hunde-Themen. Nutze Deine Kompetenz und veröffentliche einen Fachartikel bei uns.

Wenn Du Deinen Schwerpunkt in einem der folgenden Themen erkennst:

  • Hundehaltung
  • Hundetraining
  • Hundekommunikation
  • Tierschutz
  • Hundegesundheit
  • Hundeernährung
  • Hunde-Vereinsarbeit
  • Hundeurlaub
  • Outdoor mit Hunden
  • usw.



Werbung

dann bist Du bei uns richtig.

So sollte ein Text für den Hunderatgeber aussehen:

  • ein Thema rund um den Hund, welches begeistert und einen Mehrwert für Leser bietet
  • spannende Überschrift und Zwischenüberschriften
  • Ca. 600-800 Zeichen (kein kopierter Text oder weitere Veröffentlichung)
  • keine reinen Werbeartikel (die Möglichkeit sich als Autor vorzustellen, gibt es am Ende des Beitrages)

Was hast Du davon?

  • Dein  Beitrag kann für die eigene Pressearbeit als Referenz benutzt werden
  • es gibt am Ende des Beitrages eine Infomöglichkeit zu Deiner Arbeit
  • Dein Beitrag erhält einen hohe Verbreitung durch Verteilung über soziale Netwerke wie Twitter, Facebook usw., sowie über Feed-News-Abonnenten

Vorgehensweise:

Kontaktaufnahme per Email unter info@alles-dog.de mit Themenangabe und kurze Info zur eigenen Arbeit mit Hunden.

Nach unserer Bestätigung erfolgt die Zusendung Deines Entwurfes als Word-Dokument ( eventuell auch mit Fotos, zu welchen Du die Rechte besitzen musst und uns diese zur Veröffentlichung überträgst) Solltest Du keine Fotos beifügen, ergänzen wir Deinen Beitrag mit eigenen neutralen Bildern.

Nach der Einsendung geben wir Dir noch einmal ein Feedback, um dann Deinen Beitrag übernehmen zu können.

Bilder Quellenangabe:

  • zwei Welpen und junge Frau mit Laptop: #31556790 | © fotowebbox - Fotolia.com

Kommentar verfassen