Skip to main content

Wachhund

Steckbrief Norwegian Buhund

Der Norwegische Buhund – ein Sportler aus dem Norden Der Anblick dieses Vierbeiners erinnert an den typischen Spitz. Charakteristisch hierfür sind die spitzen Ohren, der quadratisch wirkende Körperbau sowie die eingerollte Rute über dem Rücken. Die Bezeichnung “Bu” klingt im deutschen Sprachgebrauch weniger charmant. Dabei handelt es sich um einen sehr anhänglichen, kinderfreundlichen und stets […]

Steckbrief Pharaonenhund / Pharaoh Hound

Der Pharaonenhund – ein Jäger aus Leidenschaft Zu den Pharaonenhunden zählen der Pharaoh Hound oder Kelb tal Fenek, der Cirneco dell´Etna und der Podenco Ibicenco. Die Bezeichnung “Pharaonenhunde” war ursprünglich ein Begriff für alle windhundähnlichen, stehohrigen Jagdhunde des Mittelmeerraumes. Damit wollte man die Abstammung vom antiken Hundetyp Tesem dokumentieren. Allerdings trifft das nicht auf unseren […]

Steckbrief Leonberger

Leonberger – Die sanften Löwen Der Leonberger gehört zu den großen Hunderassen und ist deshalb nur bedingt für die Stadt geeignet. Das eigene Grundstück sollte daher groß genug sein, um dem Bewegungsdrang genügend Raum zu geben. Ihr Charakter macht die Leonberger zu sehr starken Hunden. Denn Angst kennt ein gut erzogener Leonberger so gut wie […]

Steckbrief Landseer

Portrait Steckbrief Landseer Die Vorfahren dieses sanften Riesen stammen aus Neufundland. Dort wurden sie für die Wasserrettung und als Hirtenhunde gehalten. Britische Fischer brachten diesen Hund mit nach England. Zu dem Namen Landseer kam diese Hunderasse aufgrund der Tierportraits des Malers Edwin Landseer. Der Englische Maler zeichnete und malte diese schwarz-weißen Hunde mit besonderer Vorliebe. […]

Steckbrief Deutscher Schäferhund

Portrait Deutscher Schäferhund Der Deutsche Schäferhund ist am Ende des 19. Jahrhunderts entstanden. Sein Ursprungsland ist Deutschland und er würde in der früheren als Hüt- und Treibhund gehalten. Heute gilt diese Rasse als Familienhund. Diese Art von Hunde sind dafür bestens geeignet, da er eine liebevolle und zugleich beschützende Art an den Tag legt. Es […]

Steckbrief Deutsch Stichelhaar / German Rough-Haired Pointing Dog

Deutsch Stichelhaar ( German Rough-Haired Pointing Dog ) – feuriges Temperament Bei diesem Vierbeinern handelt es sich um eine anerkannte deutsche Hunderasse, die früher auch als “straufhaariger Hühnerhund” bezeichnet wurde. Holzschnitte aus dem 16. Jahrhundert belegen sein Alter. Experten vermuten, dass der Vierbeiner wahrscheinlich auch die Entstehung des Deutsch Drahthaars beeinflusste. Optische Unterschiede zu diesen […]

Steckbrief Rhodesian Ridgeback

Der Rhodesian Ridgeback – Kraftpaket mit zarter Seele Der auch als Löwenhund bekannte Rhodesian Ridgeback stammt ursprünglich aus dem südlichen Afrika. Im früheren Rhodesien, dem heutigen Simbabwe, kreuzten in der Mitte des 19. Jahrhunderts europäische Kolonialherren ihre aus Europa mitgebrachten Jagdhunde mit den halb domestizierten Pariahunden der Afrikaner, die sich durch ihre eigenständige Arbeitsweise als […]

Steckbrief Norwegischer Lundehund / Norwegian Lundhund

Der Norwegische Lundehund – klein und flink Bei dieser Rasse handelt es sich um eine der ältesten norwegischen Hunderassen überhaupt. Anhand von Überlieferungen existierten bereits im 16. Jahrhundert Vierbeiner, die die Papageientaucher (norwegisch: Lunde) jagten. Vermutlich stammen die vierbeinigen Reinrasser von den Inseln Værøy und Røst, auf denen sich keine anderen Hunderassen einkreuzten. Der kleine, […]

Steckbrief Panda Hund – Panda Chow Chow

Steckbrief Panda Hund – Panda Chow Chow – Keine Laune der Natur Der Panda Chow Chow ist keine eigene Rasse, denn hier handelt es sich um ganz normale Chow Chows, die nur in die Hände eines findigen chinesischen Hundefriseurs gefallen sind. In China haben diese Tiere mittlerweile einen Kultstatus erhalten, der ihre Preise in astronomische […]

Steckbrief Deutscher Pinscher

Der Deutsche Pinscher Der Deutsche Pinscher ist heute, im Gegensatz zum 19. Jahrhundert, eine eher seltenere Rasse. Seine früheren Aufgaben waren hauptsächlich der Schutz von Transporten und die Jagd auf Nagetiere. Ein gewisser Jagdtrieb ist ihm deshalb auch heute noch erhalten. Der Pinscher ist sehr anhänglich und menschenbezogen, anpassungsfähig und hat einen ausgeprägten Wach-und Schutzinstinkt, […]