Skip to main content

Therapiehund

Steckbrief Cockapoo / Cockerpoo / Spoodle

Rasseportrait Cockapoo / Cockerpoo / Spoodle Bei dem Cockapoo oder auch Cockerpoo handelt es sich um eine reine Hybridrasse. Durch die Kreuzung eines reinrassigen Cockerspaniels sowie eines reinrassigen Pudels entsteht diese Rasse, die aus den USA stammt und in den 1950 Jahren erstmals gezüchtet wurde. Entsprechend vielfältig sind die Hunde in Größe, Gewicht und Farbe, […]

Steckbrief Norwegian Buhund

Der Norwegische Buhund – ein Sportler aus dem Norden Der Anblick dieses Vierbeiners erinnert an den typischen Spitz. Charakteristisch hierfür sind die spitzen Ohren, der quadratisch wirkende Körperbau sowie die eingerollte Rute über dem Rücken. Die Bezeichnung “Bu” klingt im deutschen Sprachgebrauch weniger charmant. Dabei handelt es sich um einen sehr anhänglichen, kinderfreundlichen und stets […]

Steckbrief Landseer

Portrait Steckbrief Landseer Die Vorfahren dieses sanften Riesen stammen aus Neufundland. Dort wurden sie für die Wasserrettung und als Hirtenhunde gehalten. Britische Fischer brachten diesen Hund mit nach England. Zu dem Namen Landseer kam diese Hunderasse aufgrund der Tierportraits des Malers Edwin Landseer. Der Englische Maler zeichnete und malte diese schwarz-weißen Hunde mit besonderer Vorliebe. […]

Steckbrief Bearded Collie

Der Bearded Collie – ein Bart auf vier Pfoten Bereits seit dem 15. Jahrhundert ist der Bärtige (Bearded) im schottischen Hochland unterwegs. Die widrigen Witterungsverhältnisse erschwerte den Bauern die Arbeit enorm. Sie brauchten ein Rauhbein mit dichtem Fell, der auch bei Nässe und Kälte standhielt. Die Hunde der Rasse Bearded Collie erwiesen sich als zäh […]

Steckbrief Lhasa Apso

Der Lhasa Apso Der Lhasa Apso ist ein idealer Stadtwohnungshund und fühlt sich natürlich auch auf dem Land wohl. Auch für ältere agile Menschen ist er ein idealer Weggefährte. Der Lhasa Apso ist zwar kinderlieb, lässt sich allerdings nicht gern herumschupsen. Mit der richtigen Erziehung hat man mit ihm einen tollen und gehorsamen Hund an […]

Steckbrief Malteser

Der Malteser Der Malteser gehört mit zu den ältesten bekannten Hunderassen und war schon im alten Rom und Griechenland ein Hund, der dem Adel vorbehalten war. Er ist verspielt wie ein Kind und hat dennoch eine große Persönlichkeit. Wird der Malteser artgerecht beschäftigt, ist er ein völlig ruhiger und entspannter Hund, auch wenn er Fremden […]

Steckbrief Beagle

Der Beagle Der Beagle gehört mit zu den ältesten bekannten Hunderassen und ist durch sein soziales Wesen und seine Anhänglichkeit ein absoluter Familienhund. Durch seine Robustheit ist er bei rassegerechter Haltung wenig anfällig für Krankheiten. Als Meutehund benötigt der Beagle besonders tierische oder menschliche Gesellschaft und wird auch gern als Therapiehund eingesetzt. Aufgrund seiner gut […]

Steckbrief Chihuahua

Der Chihuahua – ein Mexikaner zum Verlieben Flink und voller Elan marschiert der kleine Zwerg neben Frauchen und Herrchen. Das Tempo ist enorm. Die kurzen Beinchen wackeln im Takt, um Schritt zu halten. Aber plötzlich saust er los und lässt die Besitzer sprachlos stehen. Das Leben mit einem Chihuahua ist eben voller Abwechslung! Mit einer […]

Steckbrief Curly Coated Retriever

Der Curly Coated Retriever Als dunkel Gelockter mit kräftigem Körperbau – so stellt sich der Curly-Coated-Retriever vor. Die englische Bezeichnung Curly bedeutet “lockig” und ist sein absolutes Markenzeichen. Gleichzeitig erinnert es auch an einen Pudel, der bei der “Curlyentstehung” einen wesentlichen Anteil tragen soll. Curly-Coated-Retriever gelten als älteste Vertreter der Retrieverrasse überhaupt, deren Ursprung bis […]

Steckbrief Golden Retriever

Der Golden Retriever Wetterfest und robust – diese Eigenschaften entstammen seiner ursprünglichen Heimat Neufundland. Als Apportierhund bei den damals dort ansässigen Fischern galt er als absolut zuverlässig. Er holte abgetriebene Bootsleine, Netze und sogar Fische aus den Gewässern. Englische Seefahrer brachten die fleißigen Hunde nach Großbritannien. Dort wurden die sogenannten “St. John´s Hunde” mit weiteren […]